Buch über sich (2010)


Prosa
 
 
  In "Buch über sich" verbindet Patrick B. Rau verschiedene, skizzenhaft ausgeführte Handlungsstränge miteinander, lässt sie ineinander fließen: Ein Ich-Erzähler, der zunächst als Schauspieler in einer Fernsehserie agiert, dann aber einen anderen Weg einschlägt und einen Nachbarn hat, der ihm alte Geschichten erzählt, ein renommierter Maler, der sich unter ungewöhnlichen Umständen das Leben nimmt, ein Kommissar, eine Mutter und ihr Kind, eine Frau, die bereits fünf Mal verheiratet war, ein aufstrebender Schriftsteller und seine Texte, ein Obdachloser, der tote Persönlichkeiten trifft und ein Mann, der von einer Kartoffel erschlagen wird. Es ergibt sich solcherweise ein buntes Panorama an Gedanken und Bildern.  
 
 
"Buch über sich" ist zum kostenlosen Download in den Dateiformaten .epub und .pdf verfügbar.

Download:


.epub | .pdf